Logo von Mediengestaltung Torsten Kelsch

Stempel von Firmenstempel

Ich habe von Firmenstempel für diesen Blogartikel einen Stempel als Produktbeispiel erhalten.

Manchmal kommt es noch vor, dass Kunden eine kleinere Rechnung bar bezahlen, und als Bestätigung unterschreibe ich die auf meinem Geschäftspapier ausgedruckte Rechnung. Natürlich sollte da ein Firmenstempel nicht fehlen.

Solche Stempel, aber natürlich auch alle möglichen anderen Stempel, bietet Firmenstempel an, eine Firma, die seit 1993 existiert und zur niederländischen Stultiens-Group gehört.

Logo Firmenstempel

Inhalt

Getesteter Stempel

Ich habe den Stempel Trodat Printy 4913 erhalten. Es handelt sich um einen Selbstfärbe-Stempel, also einen, der das Stempelkissen integriert hat, sodass man einfach nur von oben zu drücken braucht – das geht leicht und schnell. Dadurch, dass man kein separates Kissen benötigt, kann man den Stempel auch bequem zum Kunden mitnehmen.

Trodat Printy 4913 von Firmenstempel

Das Stempelgehäuse ist aus schwarzem und weißem Kunststoff. Vor der ersten Benutzung muss man den Stempel entsperren, und das macht man mithilfe eines Schiebeschalters auf der Rückseite.

Qualität des Stempels

Ich hatte mir eine serifenlose Schrift und als Druckfarbe Schwarz ausgesucht.

Die Druckqualität ist prima; wie jeden Stempel muss man freilich auch diesen gerade halten, damit die Farbe gleichmäßig aufs Papier aufgetragen wird. Bei dem normalem Büropapier, das ich benutze, erscheinen die Buchstaben gut konturiert und scharf. Generell gilt: allzu saugfähig und faserig sollte das Papier nicht sein, sondern eher eine möglichst glatte Oberfläche haben.

Druckergebnis »trodat printy 4913« auf weißem Papier

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Der Web-Shop

Der Shop gliedert sich in die Bereiche:

  • Stempel gestalten
  • Datumstempel & Ziffernstempel
  • Spezialstempel
  • Stempelkissen
  • Stempelfarben
  • Zubehör
  • Gravur
  • Sale

Man sieht also, dass man hier alles rund ums Thema Stempel bekommt. Im Bereich Sale findet man wechselnde Sonderangebote.

Was ich seltsam finde, ist, dass es ein Bewertungssystem (Sternchen) gibt, aber anscheinend kein Kunde einen Artikel bewertet hat – ich habe stichprobenartig mehrere Artikel aufgerufen, ohne eine Bewertung zu finden. Ich selbst habe dann »meinen« Stempel bewertet, und der Eintrag wurde nicht sofort veröffentlicht, sondern wird zunächst moderiert werden. Das ist verständlich, denn so werden unsachliche Texte unterbunden und Spameinträge verhindert.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Gestaltung des Stempels

Den gewünschten Stempel kann man direkt auf der Website selber gestalten. Es stehen viele verschiedene Stempel zur Auswahl: Trodat, Colop, Taschenstempel, Holzstempel, Prägestempel und andere.

Trodat Colop Taschenstempel

Je nach Stempelgröße stehen einem unterschiedlich viele Zeilen zur Verfügung. Für meinen Zweck reichten vier Zeilen aus, nämlich für den Firmennamen, meinen persönlichen Namen, die Straße und die Stadt. Denkbar wäre aber auch, dass darunter noch die Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder Website genannt wird.

Die Bedienung ist sehr einfach, man findet sich sofort zurecht. Verschiedene Vorlagen mit Beispieltexten werden angeboten, die man natürlich auf die eigenen Bedürfnisse umändert. Es lässt sich sehr gut mit verschiedenen Schriften und deren Größen experimentieren, und auch fett, kursiv und unterstrichen zu wählen ist möglich.

Vorlagen für Stempel

Zum anderen kann man aber auch ganz eigene Designs hochladen, das ist in verschiedenen Dateiformaten möglich. Hierbei ist allerdings einiges zu beachten, es sind gewisse gestalterische Kenntnisse vonnöten, und man sollte sich am besten mit Grafikprogrammen auskennen. Dann lassen sich aber auch das Firmenlogo und die Hausschrift verwenden – diese Mühe habe ich nicht auf mich genommen, dafür kommt der Stempel denn doch zu selten bei mir zum Einsatz, wie eingangs erwähnt. Trotzdem: wenn ich mal ausreichend Zeit finde, lasse ich mir vielleicht doch mal so einen zum Corporate Design passenden Stempel fertigen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Bedienungsfreundlichkeit

Ich finde den Online-Shop sehr übersichtlich, sehr gut strukturiert. Das Konfigurieren des Stempels geht mithilfe der Vorlagen sehr einfach, wie oben beschrieben. Auch das Anlegen eines Benutzerkontos ist unkompliziert, und ebenso einfach ist der Bestellvorgang.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Lieferung

Die Lieferung erhielt ich sehr schnell, innerhalb von zwei Tagen, wenn ich mich richtig erinnere; ich hatte mit einer längeren Lieferzeit gerechnet. Erst später las ich auf der Website: »Vor 15.00 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt.« Zugestellt wird mit dem Paketdienst Hermes.

Was mich gefreut hat, ist, dass das Paket sehr klein war – es wird also nicht mehr Verpackungsmaterial verwendet als nötig, was der Umwelt zugute kommt. Sicher verpackt war der Artikel natürlich trotzdem. Als Füllmaterial wurde Seidenpapier verwendet, nicht etwa Plastik wie Noppenfolie oder Ähnliches; das hat mir gut gefallen.

Die Lieferkosten sind günstig, und ab einem Einkaufswert ab € 75,00 ist der Versand sogar kostenfrei.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Fazit

Firmenstempel ist ein bedienungsfreundlicher, übersichtlicher Online-Shop, der eine Vielzahl von verschiedenen Stempeln bietet. Wie der Name andeutet, dreht sich alles hauptsächlich um Stempel für Unternehmen, doch auch als Privatkunde kann man natürlich hier Stempel bestellen. Auch ein breites Spektrum an Stempel-Zubehör findet man hier. Die Lieferung erfolgte in meinem Fall sehr schnell.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden erklärst. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls zwecks Beantwortung deiner Anfrage kontaktieren zu können, und werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht.