Logo von Mediengestaltung Torsten Kelsch

FileZilla 3.47.1 unter GNU/Linux hat Probleme mit TLS

FileZilla, ein bekannter FTP-Client, hat in der am 25. Februar 2020 erschienenen GNU/Linux-Version 3.47.1 Probleme mit TLS. Das ist bereits in der Vergangenheit ab und zu bei manchen Versionen schon mal vorgekommen.

Die Fehlermeldung lautet:

Status: Initialisiere TLS …
Fehler: GnuTLS-Fehler -89: Die Verifizierung der Signatur mittels öffentlichem Schlüssel schlug fehl.
Status: Verbindungsversuch fehlgeschlagen mit „ECONNABORTED – Verbindung abgebrochen“.
Fehler: Herstellen der Verbindung zum Server fehlgeschlagen

In einer der folgenden Versionen wird der Fehler wahrscheinlich behoben werden, aber bis dahin benutze ich halt die Version 3.46.3 von Ende 2019, die ich zum Glück noch auf einem anderen Computer hatte, und die funktioniert tadellos.

Für GNU/Linux gibt es ja leider so gut wie keine FTP-Software. Als brauchbare Alternative zu FileZilla habe ich eigentlich nur CrossFTP gefunden. Die Pro-Edition kostet einmalig $ 25, was ich als völlig akzeptablen Preis empfinde. Erforderlich ist ein installiertes Java Runtime Environment (JRE).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden erklärst. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls zwecks Beantwortung deiner Anfrage kontaktieren zu können, und werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht.