Logo von Mediengestaltung Torsten Kelsch

Statische Fotogalerie erstellen mit fgallery

Wer nicht gleich ein Galerie-CMS auf seinem Webspace installieren will und die Einrichtung einer Datenbank etc. scheut, für den könnte fgallery etwas sein. Allerdings ist es nur für GNU/Linux-Betriebssysteme programmiert worden.

Mit fgallery lassen sich auf dem Desktop-Computer statische JavaScript-Bildergalerien erstellen. Diese kann man anschließend per FTP auf seinen Webspace hochladen. Durch diese Bilder lässt sich dann wie gewohnt im Webbrowser blättern. Rechts im Browserfenster gibt es eine Thumbnail-Vorschau, die anklickbar ist, sodass man auch zu Bildern »springen« kann. Besonders schön finde ich, dass das Programm die Farben in den Bildern erkennt und den Hintergrund des Hauptbereiches entsprechend einfärbt – das wirkt sehr hübsch und harmonisch.

fgallery

Wie bereits gesagt, gibt es diese Galerie-Software nicht für Windows, aber möglicherweise kann man sie dort doch zum Laufen bekommen, wie der Entwickler auf Github schreibt. Empfohlen wird, zu diesem Zweck ActivePerl zu installieren. Vermutlich muss auch Cygwin installiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden erklärst. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls zwecks Beantwortung deiner Anfrage kontaktieren zu können, und werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht.