Blog

Microsoft-Windows-Phone Lumia 535 zurücksetzen

Von meinem Bruder und meiner Schwägerin habe ich zwei alte Smartphones bekommen, und zwar jeweils das Lumia 535 mit Windows Phone als Betriebssystem. Microsoft hat die Smartphone-Sparte ja längst aufgegeben, und mit den alten Geräten kann man heutzutage leider nichts mehr anfangen. Ich finde das sehr schade, insbesondere weil das Lumia 535 auswechselbare Akkus hat. Die Akkus in beiden Geräten sind aber noch top in Ordnung, und umso mehr ist es blöd, dass man diese Smartphones nicht mehr sinnvoll verwenden kann.

Vorüberlegungen

Android, zumindest in einer alten Version, ließe sich möglicherweise mit viel Aufwand installieren, aber die Funktionalität wäre stark eingeschränkt, wie ich im Web gelesen habe. Mobile Linux-Versionen wie Ubuntu Touch oder Firefox OS sind gescheitert und wurden eingestellt, und Google-freie Android-Betriebssyteme wie LineageOS oder Replicant sind nur auf bestimmten Smartphones installierbar, aber soweit ich sehen kann, nicht auf den alten Lumia-Geräten.

Tja. So muss gute Hardware aufgrund mangelnder Software leider zum städtischen Elektroschrott gegeben werden. Das ist im Hinblick auf Umweltschutz und Ressourcenschonung natürlich absolut desolat, aber ich finde für mich keinen Weg, diese alten Smartphones noch irgendwie nützlich einsetzen zu können. Ich kann höchstens noch versuchen, sie auf einer großen Auktionsplattform für einen Euro oder so zu verkaufen.

Hard Reset

Dafür sollten natürlich alle persönlichen Daten wirklich restlos entfernt werden. Und da erscheint mir ein Hard-Reset am gründlichsten, da diese Daten dann wohl nicht mehr rekonstruiert werden können. Wie das geht, erlärt Microsoft höchstselbst im Artikel Zurücksetzen des Mobiltelefons. Falls der Artikel mal gelöscht werden sollte, hier noch mal die Schritte eines Hard-Resets, bei dem allerdings alle gespeicherten, eigenen Daten verloren gehen:

Zurücksetzen eines Smartphones, das nicht mehr reagiert

  1. Halten Sie die Tasten Leiser und Ein/Aus gleichzeitig gedrückt, bis Sie das Gerät (nach etwa 10 bis 15 Sekunden) vibriert.
  2. Wenn die Vibration zu spüren ist, lassen Sie die Tasten los und halten Sie sofort die Taste Leiser gedrückt, bis ein großes Ausrufezeichen angezeigt wird.
  3. Wenn das Ausrufezeichen angezeigt wird, drücken Sie die folgenden vier Tasten in dieser Reihenfolge: Lauter, Leiser, Ein/Aus, Leiser. Ihr Handy sollte nun zurückgesetzt und neu gestartet werden. (Der Vorgang kann einige Zeit in Anspruch nehmen.)

Quelle: Microsoft

Es hat bei mir funktioniert, die Lumias waren sozusagen wieder jungfräulich, und freilich muss der Käufer oder die Käuferin der Geräte, falls ich sie überhaupt noch loswerde, diese nun wieder komplett neu einrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden erklärst. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls zwecks Beantwortung deiner Anfrage kontaktieren zu können, und werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht.